Über uns

Die 2500 Jahre alte traditionelle-Thai-Druckmassage (NUAD-THAI) ertastet und stimuliert unsichtbare Energiepunkte (Sen), der Körper wird systematisch gelockert, gedehnt und bewegt. Dies steht in völligem Gegensatz zur europäischen Massage, bei der die Muskulatur lediglich gelockert wird.

Die Pressur erfolgt durch Finger und Daumen, aber auch unter Einsatz von Ellenbogen und Füßen.So werden zum Beispiel Blockaden in Muskulatur und nerven auf beste weise gelöst und die Durchblutung wird angeregt. 

Durch den entspannten, ja fast meditativen Zustand des Masseurs werden verschiedenste Zielgruppen angesprochen, z.b.: Sportler, körperlich schwer arbeitende, aber auch körperlich passive Menschen, gebrechliche oder alte Menschen.